Erlebnis Saunaclub

Fast jeder Mann war bereits einmal in einem Saunaclub zu Gast. Die Möglichkeiten sind dort beinahe unbegrenzt. Die Frauen wechseln ständig, wodurch immer wieder neue Aspekte zu entdecken sind.
In der Regel sind die Gäste fasziniert vom Besuch und schwärmen auch noch Tage später. Grund ist dabei, das Erotik und Entspannung gemeinsam miteinander verbunden und ausgelebt werden können. Der Saunaclub bietet dafür den richtigen Background. Doch was fasziniert noch. Dafür haben wir einmal einige Erlebnisberichte ausschnittsweise zusammengefasst.

So schreibt Ralf aus Köln-Rodenkirchen:

Es war mein erstes Mal. In Köln fand ich einen Saunaclub, der mit empfohlen wurde, statt. Schon bei Eintritt fiel mir eine junge Dame auf, der ich dann später wieder begegnet. Ich gebe zu, bevor ich die tiefen und strahlenden Augen bemerkte, vielen meine Blicke auf ihren unbekleideten Po und Busen. Ich stellte mir vor, wie schön es sein muss, diesen zu kneten und abzulecken. Doch zunächst schaute ich mich an der Bar um und hielt Ausschau nach weiteren Girls im Saunaclub Köln. Aber wie es so ist, mir blieb die eine im Kopf. Nach einem Flirt und kurzen Gespräch liebten wir uns in den schönsten Formen, die ein Mann sich nur wünschen kann. Ein tolles Erlebnis. Leider habe ich sie nie wieder gesehen, doch dafür waren andere Frauen anwesend, die mir halfen, sie zu vergessen.

Florian aus Bonn

Ich besuche regelmäßig einen Saunaclub in Köln. Dort kennt mich niemand. Ich komme schon früh und bleibe lang. Der günstige Eintritt macht es möglich. Und im Saunaclub kann ich auch essen. Ich mache das 1 x im Monat und gönne mir dann 2 – 3 Frauen. Mein Rekord liegt bei 5 Frauen an einem Abend. Danach war mein Kleiner geschafft und ich hatte erst einmal für die nächsten Wochen genug. Ich kann hier in Köln im Saunaclub der sein, der ich sein möchte. Der Alltag bleibt außen vor. Jeder erzählt seine Geschichte im Saunaclub und baut sich eine eigene fiktive Realität auf. Das liebe ich so am Club.

Söhnke, aus Wilhelmshaven

Ich liebe Köln. Dort sind alle Frauen leicht zu haben. Besonders im Saunaclub. Wir kommen oft zu 4. Hier können wir wirkliche Zuneigung erfahren. Keiner grenzt uns aus, weil wir in einem anderen Land geboren sind. Jeder ist gleich. Und die Frauen sind top. Ich liebe diese Abende. Danach noch ein Cocktail in einer Bar und ab ins Hotel.

Unendlich könnten wir dieses Weiterführen. Natürlich gibt es auch schlechte Erfahrungen im Saunaclub. Vielfach liegt das aber an den Kunden selbst, die zum Beispiel angetrunken ankommen oder starken Körpergeruch aufweisen. Solche Männer werden natürlich nicht im Saunaclub akzeptiert. Insgesamt ist die Bilanz aber mehr als positiv.

Dieser Beitrag wurde unter Saunaclub veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.